Bericht vom Ur-Krostitzer Wintergrillen 2014

Am Samstag den 18. Januar fand auf dem Burgplatz Leipzig das 4. Ur-Krostitzer Wintergrillen statt.
Schon seit 2011 heißt es: 2 Mann, ein Grill, eine Wurst. Und das ganze im Winter, denn „Wahre Helden grillen im Winter“ auch wenn dieser Januartag nicht sehr winterlich daher kam.

14 Uhr war Angrillen. Die 44 Teams legten mit Bratwürsten auf ihrem Tischgrill los. Diesen Grill stellte ich mir zwar immer „etwas“ größer vor, passen gerade so 2 Steaks drauf, aber dafür hat er auf dem Grillrost den Schriftzug der Ur-Krostitzer Brauerei. Die Teams brachten erst in 2 Durchgängen die Würste zum verkosten zur Jury. Anschließend grillte jedes Team das zur Verfügung gestellte Steak und in der 3. Runde das alternative Grillgut. Darunter fällt alles was nicht Fleisch oder Wurst ist, also zum Beispiel Obst und Gemüse. Die Zutaten dafür müssen die Teilnehmer als einziges selbst mitbringen.Während fleißig gegrillt wurde und die Teams nebenbei um den Titel „Beste Performance“ buhlten wurden auf einer kleinen Bühne Grilltipps von der 1. Deutschen Grill- und BBQ Schule Erfurt (Link) präsentiert. Seid kurzem gibt es in Leipzig auch einen Ableger, ich berichtete. Auf selbiger Bühne gab dann auch ein Sänger dessen Namen ich leider vergessen habe sein bestes und am späten Nachmittags gab es noch eine Feuershow. Großen Andrang gab es auch als kostenlos Pulled Pork mit Cole Slaw unters hungrige Volk gebracht wurde. Ansonsten war die Versorgung mit Speis und Trank sehr schwierig da nur je ein Wagen die Versorgung sicherte und es zu langen Warteschlangen kam. Zum Glück waren die Teams spendabel und gaben auch Bier ans Publikum ab. Danke dafür Sven :)

Ur-Krostitzer Wintergrillen 2014

Alles in allem doch ganz lustig und ich bin nächstes Jahr sicher wieder vor Ort. Vielleicht ja sogar mal in der Jury :)
Bilder gibt es bei Facebook und bei Flickr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.