22. September 2020

Rezept: Weinselige Pflaumen

Einfach lecker – entweder pur oder zu Eis oder Mehlspeisen

Zutaten für 4 mittelgroße Gläser

  • 1,5 kg Pflaumen
  • 250 ml Portwein
  • 125 g Zucker
  • 2 – 3 ZimtstangenBeschwippste Pflaumen

Die Zubereitung ist recht simpel, die Pflaumen entsteinen und vierteln. Die Kerne in einem halben Liter Wasser ca. 10 Minuten auskochen, den Sud auffangen und in einem großen Topf mit den restlichen Zutaten aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen.

Die Pflaumen noch heiß in Schraubgläser geben und bis zum Rand mit dem Sud begießen und fest verschließen.
Schmeckt toll als Dessert oder zu Vanilleeis.Weinselige Pflaumen

Prost, äh guten Appetit.

Daniel Bäzol

Daniel ist Hobby-Freestyle-Koch aus Leipzig und schreibt über Rezepte, übers Kochen sowie über Restaurants in Leipzig. Er blickt aber auch über die Grenzen von Leipzig hinaus und präsentiert allerlei Wissenswertes und Interessantes aus der Welt des Genusses.

Alle Beiträge ansehen von Daniel Bäzol →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.