29. Februar 2024

Nuva Pizza Leipzig

Neapel meets Leipzig – Nuva Pizza eröffnet Pizzaria Filiale in Leipzig

Das Geheimnis einer guten Pizza liegt in ihrer Schlichtheit. Wenige Zutaten, dafür von allerbester Qualität und ein Sauerteig der reichlich Zeit und Liebe bekommt reichen aus um ein Geschmackserlebnis von Neapel direkt nach Leipzig zu transportieren.

Pizza gibt es in Leipzig sicher an vielen Orten. Aber fast überall nur die schnelle Variante vom Lieferdienst.
Eine echte neapolitanische Pizza aus Sauerteig mit langer Teigführung aus eigens hergestellten Mehl sowie feinsten italienischen Zutaten gibt es nicht an jeder Ecke. An der Ecke Große- und Kleine Fleischergasse gibt es seit Ende Oktober richtig gute Sauerteig Pizza. Wir waren im November eingeladen* uns durchs Angebot zu futtern und die neue Pizzeria in der Leipziger Innenstadt zu testen.

Der Vorteig wird 36 Stunden vorher angesetzt, der Hauptteig 24 Stunden. Alle Zutaten kommen aus Neapel und Umgebung. Angeboten werden 17 Pizzen, 2 davon vegan und ganze 9 Pizzen sind vegetarisch. Von den 5 Vorspeisen kommen immerhin 4 vegetarisch daher.

Als Vorspeisen probierte Conny den Burrata auf Tomaten und meine Wenigkeit bestellte Vitello Tonnato und dazu natürlich auch Wein. Conny Weißburgunder und ich Montepulciano. Übrigens, das Brot ist hausgebacken und so lecker, dass es auch zum Mitnehmen angeboten wird. Einen großen Nachteil hat das Brot dennoch. Es ist so lecker, dass man es direkt auf isst. Ob dann noch Dessert reinpasst ?

Bei der Pizza wagte ich mich an die scharfe „Vesuvio Piccante“ mit Spianata piccante, einer scharfen italienischen Wurst.
Conny bestellte sich eine Tonno Bianco, Thunfischpizza liebt sie sehr. Die Pizzen sind angenehm dünn belegt und werden in der offenen Küche in einem großen italienieschen Steinofen bei etwas über eine Minute bei 480°C gebacken.

Das Ergbnis ist eine Pizza, mit einem außen knusprigem Rand der innen fluffig wie eine Wolke ist. Daher auch der Name Nuva, der sich vom italiuenischen Wort „novola“ für Wolke ableitet.

Um diesen leichten Teig und den Belag beim zerteilen nicht zu zerquetschen werden die Pizzen bei Nuva mit einer Pizaaschere geschnitten. Nicht irgendeiner Schere, sondern einer goldenen.

Leider haben wir es nicht mehr geschafft ein lecker Tiramisu zu kosten. Als wir am Nachbartisch dann die Größe der Portionen sahen, waren wir auch froh, dass wir es gar nicht erst versucht haben.

Alles in allem eine Empfehlung für leckere Pizza und netten Service.
Grazie mille für die Einladung und den netten Abend.

Zu finden ist das Nuva Leipzig am Ende des Barfußgäßchens in den ehemaligen Räumlichkeiten des Chocolate.

Nuva Leipzig
Barfußgäßchen 12
04109 Leipzig
Web: www.nuva.de
Telefon: 0341 49248013
Reservierungen werden empfohlen (Klick)

* Transparenzhinweis: Wir wurden freundlicherweise eingeladen um das Angebot für Euch zu testen. Im Gegenzug entstand dieser Artikel und Beiträge bei Instagram und Tiktok.

Daniel Bäzol

Daniel ist Hobby-Freestyle-Koch aus Leipzig und schreibt über Rezepte, übers Kochen sowie über Restaurants in Leipzig. Er blickt aber auch über die Grenzen von Leipzig hinaus und präsentiert allerlei Wissenswertes und Interessantes aus der Welt des Genusses.

Alle Beiträge ansehen von Daniel Bäzol →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert