3. August 2020

Tag des Bieres

Wie in jedem Jahr ist auch dieses Jahr der 23. April Tag des Bieres.

Genau an diesem Tag vor fast 500 Jahren, am 23.April 1516 wurde das deutsche Reinheitsgebot erlassen und gilt bis heute als Gesetz und ist damit das älteste Lebensmittelgesetz der Welt.

100% Bier

Im Rahmen des Tag des Bieres finden zahlreiche Veranstaltungen statt. Einen Überblick über einige Veranstaltungen bietet die Seite des Deutschen Brauerbund e.V. Leider gibt es für Leipzig keine Eintragungen, eigentlich sehr schade, haben wir doch in Leipzig und Umgebung einige Brauereien wie Sternburg und Reudnitzer, Ur-Krostitzer (bei Leipzig) sowie die älteste Privatbrauerei in Leipzig Bauer Bier.

Einzig eine Gaststätte in der Nähe von Leipzig, der Gasthof Bennewitz, bietet am Tag des Bieres eine Veranstaltung an. Allerdings möchte ich auf diese Seite nicht verlinken, damit meine Leser nicht taub werden.

Prost,
Daniel

Daniel Bäzol

Daniel ist Hobby-Freestyle-Koch aus Leipzig und schreibt über Rezepte, übers Kochen sowie über Restaurants in Leipzig. Er blickt aber auch über die Grenzen von Leipzig hinaus und präsentiert allerlei Wissenswertes und Interessantes aus der Welt des Genusses.

Alle Beiträge ansehen von Daniel Bäzol →

2 Gedanken zu “Tag des Bieres

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.