4. August 2020

Rezept: Broccoli Cheddar Quiches

Gerade dieses Rezept für Broccoli-Cheddar-Quiches entdeckt und nun will Conny das gerne mal Essen.

Zutaten

  • Butter, für die Förmchen
  • Grobes Salz
  • Broccoli
  • 6 große Eier
  • 1/4 Tasse Sahne
  • 1/4 Tasse Milch
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1/8 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 3/4 Tasse griebenen Cheddar-Käse

Ofen vorheizen auf 350 Grad (falls der Ofen soviel schafft). Die Förmchen mit Butter einfetten und zur Seite stellen, Broccoli in Salzwasser eine Minute kochen, abtropfen lassen und klein hacken. In einer großen Schüssel Eier, Milch, Sahne, Salz, Pfeffer und Muskat verrühren und anschließend den Broccoli und den Käse unterheben. Die Masse in die Förmchen füllen und ca 30 bis 40 Minuten backen bis die Broccoli-Käse-Masse goldgelb ist. Dazu Baguette und grünen Salat reichen.

Daniel Bäzol

Daniel ist Hobby-Freestyle-Koch aus Leipzig und schreibt über Rezepte, übers Kochen sowie über Restaurants in Leipzig. Er blickt aber auch über die Grenzen von Leipzig hinaus und präsentiert allerlei Wissenswertes und Interessantes aus der Welt des Genusses.

Alle Beiträge ansehen von Daniel Bäzol →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.