24. Oktober 2020

Wie schmeckt ein ein Känguru-Burger?

Eine interessante Frage welche ich Euch auch nicht beantworten kann. Allerdings Gilly aus Berlin.

In Berlin gibt es ein Bloggertreffen mit dem Namen “Blog’n’Burger” welches in wechselnden Berliner Burgerbratereien stattfindet. Beim letzten dieser Treffen hat Gilly im Never Never Land – Outback besagten Burger aus 100% Kängurufleisch gegessen und für sehr lecker befunden.

Kaenguruburger
Bild von blog.gilly.ws

So ein Bloggertreffen könnte auch mal in Leipzig etabliert werden, allerdings fehlt hier in der Heldenstadt die Auswahl an Burgerbratereien. Oder wie seht ihr das?

P.S. Ich muss definitiv dieses Jahr den Auerochs-Burger in der Snack-Manufaktur in der Könneritzstrasse testen.

Daniel Bäzol

Daniel ist Hobby-Freestyle-Koch aus Leipzig und schreibt über Rezepte, übers Kochen sowie über Restaurants in Leipzig. Er blickt aber auch über die Grenzen von Leipzig hinaus und präsentiert allerlei Wissenswertes und Interessantes aus der Welt des Genusses.

Alle Beiträge ansehen von Daniel Bäzol →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.