Rezept: Schoko Kirsch Muffins

Aus irgendeinem Grund gelüstete es Conny heute mal nach Muffins. Den Griff nach der Backmischung habe ich ihr gestern beim Einkaufen verwehrt, so etwas braucht kein Mensch. Als ich heute von der Arbeit nach Hause kam war meine Gattin schon fertig. Im Backofen befanden sich schon Schoko-Kirsch-Muffins. Gut wenn man immer ein Glas Kirschen zu Hause hat.

Schoko-Kirsch-Muffin

Schoko-Kirsch-Muffin

Das Rezept hat Conny von der Essen-und-Trinken Webseite, statt Schokoraspeln hat Conny ein Glas Kirschen verwendet, Dadurch erhöht sich die Backzeit etwas. Am einfachsten wenn ihr mit einem Holzspieß testet ob der Teig fertig ist.

Rezept: Fenchel-Zucchini-Suppe

Kürzlich kaufte ich 3 riesen große Knollen Fenchel, einfach weil er so gut aussah. Doch dann mussten wir überlegen was wir damit anstellen. Conny fand in einer Zeitschrift für ein Rezept für eine Fenchel-Zucchini-Suppe welches wir als Vorlage nutzten.

Fenchel

Fenchel

Der beste Bartender der Welt

Bartender, oder bei uns in Deutschland eher als Barkeeper bekannt, ist der nette Herr oder auch die nette Dame hinter dem Tresen welche Getränke ausschenkt und Cocktails mixt. Wenn dann beim Mixen der Getränke im Shaker akrobatische Elemente dazukommen, spricht man vom „Flairbartending“. Da fliegt dann so ziemlich alles hinter der Bar durch die Luft, Gesetze der Schwerkraft scheinen nicht mehr zu gelten.

Alexander Shtifanov - Worlds best Bartender

Alexander Shtifanov – Worlds best Bartender

Im Glas: Bloody Mary mit Vodrock Vodka

Zum Release Dinner (Bilder) von Ludwig Maurers Buch „Fleisch“ haben Conny und ich nicht nur sehr gut gegessen, wir trafen auch nette Leute wie Richard Söldner, den Mann hinter Vodrock Vodka. Zwischen 15 Gängen feinstem Essen und ebenso vielen begleitenden Weinen wurde auch eine Bloody Mary serviert. Gemixt natürlich mit Vodrock Vodka. Diese schmeckte so gut, dass wir sie unbedingt zu Hause auch mal mixen wollten. Richard stellte mir freundlicherweise eine Flasche des edlen Destillates zur Verfügung.

Bloody Mary mit Vodrock

Bloody Mary mit Vodrock

Rezept: Schokopudding

Irgendwann lernten Conny und ich Falk via Twitter kennen. Irgenwann stand Falk in meiner Küche und kochte Pudding ohne Tüte. Damals war er gerade mal Anfang 20 und das imponierte mir schon. Pudding ohne Tüte, wie kochte man denn Pudding vor Dr. Oetker?

Nach langer und grausamer Folter rückte der erschöpfte Falk das Rezept raus.

Schokopudding mit Vanillesoße

Schokopudding mit Vanillesoße

Rezept: Schwäbische Maultaschen

Maultaschen wollte ich schon ewig mal ausprobieren und zu Silvester hat es sich ergeben, dass Falk sich genau dieses Gericht gewünscht hat. Ursprünglich waren die Maultaschen in Rinderbrühe nur als Vorspeise geplant, aber wie es so ist, kam es anders. Im Beitrag zum Rezept des ursprünglichen Hauptgang, dem Süßkartoffel-Kichererbsen-Curry, könnt ihr gerne nachlesen was passierte.

Maultaschen mit Spinat-Hackfleisch-Füllung in Brühe

Maultaschen mit Spinat-Hackfleisch-Füllung in Brühe

Ok, nun zu den Maultaschen. Rezepte gibt es viele, ebenso gibt es massig Möglichkeiten Maultaschen zu servieren und auch die Füllung kann variieren. Eigentlich wollte ich ja eine Füllung aus Wirsing und Hackfleisch herstellen, aber da Wirsing irgendwie nicht sehr beliebt ist bei vielen, wählte ich eine Füllung mit Spargel und Hackfleisch. In dem Rezept von Chefkoch.de welches ich als Grundlage nahm, wurde noch das Brät einer groben, rohen Bratwurst verarbeitet, leider gab es nur feine Bratwürste zu kaufen. Egal, geht auch ohne und schmeckt Weltklasse.