1 Jahr Curry & Co auf der Karli

Aufgemerkt Freunde der Wurst, das Curry & Co auf der Karli feiert am 28. März sein 1 jähriges Bestehen. Aus diesem Grund gibt es zur Feier des Tages von 12 bis 24 Uhr Currywurst for free.

Und wer es auf die Spitze treiben will organisiert sich noch die aktuelle Ausgabe des Urbanite Magazins – darin befindet sich noch ein Gutschein für eine Portion Pommes zur Gratiswurst.

Übrigens: Auch Veggies und Veganer kommen bei diesem Angebot nicht zu kurz ;)

Guten Appetit

Curry & Co (Curryundco.com)
Karl-Liebknecht-Str 85
04275 Leipzig

Rezept: Indisches Hähnchen in Tomatencreme

Hähnchen und Kartoffeln in einer würzigen Tomatensoße

Indisches Hähnchen in Tomatencreme

Indisches Hähnchen in Tomatencreme

Auf der Suche nach Ideen was man denn am Wochenende kochen könnte stolperten Conny und ich in der Zeitschrift Lecker über das Rezept “Indisches Hähnchen in Tomatencreme” und beschlossen dieses am Sonntag zu kochen. Ein paar Zutaten hatte ich nicht im Haus: gemahlenen Kreuzkümmel, Garam Masala und Hähnchenkeulen. Also habe ich am Samstag meinem Lieblingsladen “Casablanca Markt” auf dem Karl-Heine-Boulevard einen Besuch abgestattet und 10 Hähnchenunterkeulen mit einem Gewicht von knapp 1200g sowie die beiden Gewürze kauft. 

Der Große Gourmet Preis 2015 zu Gast in Leipzig

Am kommenden Montag kochen im Steigenberger Grandhotel Handelshof in Leipzig 6 Spitzenköche mit zusammen 9 Sternen im Guide Michelin. Anlass für diese Zusammenkunft ist  das “Grand Opening” des großen Gourmet Preis 2015 den die Hamburger Agentur Desas (www.desas.de) ausrichtet.

Die Veranstaltung gibt es bereits seit 15 Jahren, in Sachsen war sie bisher schon 5 mal zu Gast. 5 mal war Dresden Gastgeber, nun ist erstmals Leipzig an der Reihe und wer bereit ist 195€ auf den Tisch zu blättern kann sich am Montag selbst ein Bild von der Handwerkskunst der teilnehmenden Sterneköche machen. 

Rezept: Asiatischer Rotkohl mit Mango und Chili

Rotkohl wird in unseren Breiten meist klassisch als Beilage zur Rouladen oder Entenbraten gegessen. Bei uns kommt er heute mal asiatisch daher – mit Mango, Chili und Ingwer.

Da bei dem Rezept nicht dabei stand was man leckeres dazu kredenzen kann habe ich mich spontan wie ich bin für Entenbrustfilets entschieden und wenn wir schon einen Abstecher ins asiatische unternehmen dann gibt es dazu Glasnudeln. Reis habe ich zwar noch kiloweise da, aber den kann man auch so mal essen.

Die besten Restaurants in Leipzig 2015

Hauben und Sterne Restaurants Leipzig 2015

Schon im letzten Jahr habe ich darüber geschrieben welche Restaurants in Leipzig es geschafft haben und mit Sternen (Michelin) und Hauben (Gault Millau) geehrt zu werden. ( -> Die besten Restaurants in Leipzig).

Sicher gibt es in Leipzig auch Restaurants welche keine solche Auszeichnung bekommen haben, auch weil es einige gar ablehnen. Es gibt auch Küchenchefs die ihre Sterne wieder hergeben und sich den Druck ersparen der damit einhergeht. Gutes Essen braucht keine Auszeichnung, dennoch sagt es doch einiges aus über das was in diesen Restaurants auf den Teller kommt.

2015 hat sich nicht viel getan in Leipzig – das Heine hat sich um eine Haube auf 16 verbessert, dafür ist das Villers um 3 Hauben von 16 auf 13 abgerutscht. Neu in der Liste ist das Max Enk, da muss ich mit Conny auch endlich mal essen gehen.

Geschnetzeltes a la Tim Mälzer

Um in der Woche nicht mehr soviel Geld in Imbissbuden zu schleppen um mittags im Büro etwas zu Essen zu haben koche ich nun fast jeden Tag etwas für mich und Conny am Abend zuvor. Am Wochenende koche ich einfach ein wenig mehr.

Irgendwann die Tage beim zappen kochte in einer Wiederholung von 2012 Tim Mälzer. Klar bin ich bei dem frechen Kerl hängen geblieben und wollte schauen was er kocht. In dem Fall hat Tim Geschnetzeltes vom Wild mit Pilzen zubereitet (Link). Das sah schon lecker aus und heute beim Einkaufen im Casablanca Markt auf dem Karl-Heine-Boulevard erinnerte ich mich wieder an dieses Gericht. Ich kaufte mir also 300g Lammgeschnetzeltes, welches es dort in Top-Qualität gibt, und dazu knapp 300 Gramm dunkle Champignons, der Rest findet sich im heimischen Lager.

 

Lammgeschnetzeltes mit Pilzen ala Tim Mälzer. Dazu Gibt es Reis, Baby. #Foodporn #lamm #Food #InstaFood

Ein von Daniel Baezol (@dbaezol) gepostetes Foto am



 
Wie im Rezept von Tim das Fleisch mit Mehl bestäuben und in einer heißen Pfanne mit etwas Olivenöl kurz scharf anbraten. Mit Salz udn Pfeffer würzen und eine “Flocke” Butter zugeben und nochmal kurz durchschwenken und anschließend das Fleisch aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. In die selbe Pfanne wieder etwas Olivenöl geben und die in Scheiben geschnittenen Pilze kräftig anbraten. Ebensfalls mit Salz und Pfeffer würzen und eine kleine Flocke Butter zugeben. Kurz durchschwenken und ebenfalls zur Seite stellen. Nun mit einem kleinen Schluck Weißwein den Bratensatz ablöschen und kurz aufkochen lassen. Nun 100ml Sahne dazugeben und ein wenig bei kleiner Hitze reduzieren lassen. Ebenfalls etwas mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit ein wenig Muskatnuß verfeinern. Fleisch und Pilze wieder mit in die Pfanne geben und kurz erwärmen – fertig. Tim hatte dazu Spätzle empfohlen und hier bei uns gab es Reis.
 

Fifty Shades vom Huhn

Das Kochbuch zum Film

Das Buch Fifty Shades of Grey ist weltweit ein Bestseller, der passende Film lief gerade in den Kinos an. Und nun erschien passend dazu ein Kochbuch – Fifty Shades vom Huhn. Ehrlich, keine Ahnung wem sowas einfällt, aber die Idee das Thema parodistisch in einem erotischem Kochbuch umzusetzen finde ich schon sehr interessant.

Fifty Shades vom Huhn erschien als Taschenbuch für 14,99€ oder Kindle-Edition für 11,99€. Das amerikanische Originalausgabe Fifty Shades from Chicken gibt es auch als gebundene Ausgabe, kostet dann allerdings auch 32,65€.

 

In diesem Artikel befinden sich Amazon-Ref-Links.

Vom Korn zum Korn

Zu Besuch in der Traditionsbrennerei “Echter Nordhäuser”

Im letzten Jahr schenkte mir Falk, ein guter Freund, zum Geburtstag ein Wochenende in Sangerhausen inkl. einer Führung durch die Traditionsbrennerei “Echter Nordhäuser” in Nordhausen. Diese Führungen gibt es Montag bis Samstag täglich 14 Uhr. Startpunkt ist der Museums-Shop wo man die Karten zu 6€ käuflich erwerben kann. “Vom Korn zum Korn” so lautet der Titel der Führung durch die über 100 Jahre alte Brennerei. Kupferbrennkessel