3. August 2020

Schnaps und Likör selbstgemacht

Für meine guten Freunde …
… gibt es keinen Ouzo sondern selbstmachten Schnaps.

Immer wenn Marcus und Nadine irgendwo zu Gast sind, bringen Sie selbstgemachte Schnäpse und Liköre mit.

Bis jetzt durften wir schon Waldmeisterschnaps und Toffee-Likör und kürzlich Bratapfelschnaps (Rezept fehlt leider noch) verkosten. Alle drei waren total lecker und schreien förmlich nach mehr. Marcus und Nadine kommen schon kaum noch mit dem “mischen” hinterher. Die Rufe nach Kanisterweisem Nachschub reißen nicht ab.

Auch eine andere liebe Freundin, Simone (@Sisi77), hat uns als Geschenk einen selbstgemachten Schnaps mitgebracht. Nobeltje aus Ameland nennt sich diese Mischung mit Apfelsaft und Rum.

Sobald neue Schnaps und Likörmischungen verkostet werden, gibt es hier wieder einen Beitrag dazu. Die Rezepte findet Ihr wenn ihr den Links folgt welche den Namen hinterlegt sind.

Prost

Daniel Bäzol

Daniel ist Hobby-Freestyle-Koch aus Leipzig und schreibt über Rezepte, übers Kochen sowie über Restaurants in Leipzig. Er blickt aber auch über die Grenzen von Leipzig hinaus und präsentiert allerlei Wissenswertes und Interessantes aus der Welt des Genusses.

Alle Beiträge ansehen von Daniel Bäzol →

2 Gedanken zu “Schnaps und Likör selbstgemacht

  1. Danke für die Erwähnung! Habe noch folgenden Tip dazu: die Zutaten abändern in 150 g Zucker, 3 Pckg. Vanillinzucker, 6 Tropfen Bittermandelöl + brauner Rum (so mache ich ihn immer und finde ihn geschmacklich besser!) LG Sisi_77

Schreibe einen Kommentar zu Sisi_77 Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.