Rezept: Graupenrisotto

Risotto macht man mit Reis. Denkste – in der Kochbox in Berlin haben wir gemeinsam Kartoffel-Blutwurst-Risotto gekocht.
Ganz so verrückt sollte es heute nicht werden. Heute wollte ich einfach mal ein Graupenrisotto versuchen.

Graupenrisotto Zutaten

Die Zutaten für das Risotto sind recht übersichtlich:

500ml Gemüse- oder Hühnerbrühe
1 mittlere Zwiebel
50g Parmesan
250g Graupen
250ml Weißwein
Salz, Pfeffer

Zuerst die Brühe erhitzen und für den späteren Einsatz warm stellen. Die Zwiebel klein schneiden und mit etwas Olivenöl in einem Topf anschwitzen. Die Graupen dazugeben und ebenfalls anschwitzen bis sie glasig sind. Nun mit dem Wein ablöschen und diesen dabei vollständig verkochen lassen. Jetzt unter Rühren nach und nach mit einer Kelle heiße Brühe hinzufügen. Vorgang so lange wiederholen bis das Risotto den gewünschten Biss hat. Wichtig ist die Brühe immer nur in kleinen Mengen hinzufügen und immer rühren damit das Risotto nicht anbrennt. Am Ende den fein geschnittenen oder geriebenen Käse unterrühren und erst jetzt mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Graupenrisotto mit Hühnchenbrust und Brokkoli

Graupenrisotto mit Hühnchenbrust und Brokkoli

Ich habe dazu Hähnchenbrust und Brokkoli gereicht. Das Hähnchen habe ich im ganzen gekauft und die Bruststücke selbst ausgelöst. Das ganze Hähnchen mit ca 1,3 kg kostet fast genau so viel wie bereits ausgelöste Hähnchenbrustfilets. Die Keulen werde ich mir morgen knusprig braten, den Rest vom Huhn habe ich klein geschnitten und mit Suppengrün zu einer leckeren Hühnersuppe verkocht. Die Brühe kam gleich beim Risotto zum Einsatz. Die Brust habe ich mit Salz, Pfeffer, Zucker und Paprika gewürzt und mit etwas Olivenöl eingepinselt. Anschließend bei 130°C eine Stunde im Backofen gebacken. Den Brokkoli in Salzwasser 5 Minuten kochen damit er noch Biss behält.

Mit einem Preis pro Portion von ca 3,50€ ein preiswertes Essen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.