Gefunden: Getreidebolognese

Bin gerade in den Weiten des Word Wide Web auf der Suche nach guten Kochblogs auf Getreidebolognese gestolpert.

Habe ich ja noch nie gehört das man Bolognese auch mit Haferflocken machen kann. Ob das schmeckt?
Keine Ahnung, findet es selbst raus :)

Bild (c) KochenBierundZombies.wordpress.com

Getreidebolognese bei Kochen, Bier und Zombies.

6 comments for “Gefunden: Getreidebolognese

  1. 29. Juli 2012 at 19:51

    Gastro L.E.: Gefunden: Getreidebolognese http://t.co/POyRG3oc

  2. 30. Juli 2012 at 10:28

    Hast die mit Bulgur gemacht? Habe mal für eine vegetarische Freundin ein Bulgur-Chili gemacht. Ich fands… naja.

    Gruß Tom

    • 30. Juli 2012 at 10:48

      Ich habe die garnicht gemacht, nur im Netz gefunden und ich kann mir auch nicht vorstellen das mir persönlich sowas schmecken würde.

  3. MaxD.
    6. August 2012 at 20:28

    Interessant. Muss ich mal probiern.
    Übringens sinds keine HaferFLOCKEN sondern „richtiger“, also unverarbeiteter Hafer, steht da im Text.

  4. 8. August 2012 at 17:22

    Hab ich jetzt noch nie Probiert, sieht aber aus wie ne echte Hackfleischsoße. Das muss ich mal testen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.