Dole Earth

Die Banane ist krumm. Warum?


Das kann ich Euch leider auch nicht sagen, aber vieles mehr über dieses gelbe krumme Obst aus dem fernen Südamerika könnt ihr bei Dole Earth in Erfahrung bringen.

Das Unternehmen Dole wurde vor 161 Jahren auf Hawaii gegründet baute ursprünglich nur Ananas an.Erst 1964 kamen Bananen durch Kauf von Anteilen der Standard Fruit & Steamship Company dazu. Gegenwärtig bietet Dole nicht nur Ananas und Bananen an sondern auch Äpfel, Birnen, Grapefruits, Heidelbeeren, Himbeeren, Kiwis, Kochbananen, Orange, Mangos und Trauben. Auch im boomenden Biosegment mischt Dole mit Bio-Ananas und Bio-Bananen mit. Weiterhin bietet Dole auch  und Fruchtsnacks an. In die Fruchtsnacks, die ohne Kühlung auskommen, kommt nur geschnittenes frisches Obst. Ideal als Snack für Büro oder Schule.

Auf der neu gestalteten Webseite der Traditionsfirma Dole erfahrt ihr nicht nur alles zur Geschichte des Unternehmens welches eigentlich jeder kennen sollte, ihr könnt auf der Seite auch einen virtuellen Rundgang über eine Plantage machen und dort alles über den Anbau, die Ernte und vieles mehr um die gelbe Frucht erfahren. Dole hat sich Transparenz im Anbau auf die Fahnen geschrieben und so versieht das Unternehmen neuerdings seine Bananen mit einem Farmcode anhand dessen ihr ganz genau in Erfahrungen bringen könnt von welcher Farm Eure Banane stammt.

Den ganzen Weg der Banane zeigt Euch das Video „Die Bananen Story“ in 3 Minuten.

gesponserter Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.